Wohnraumförderung Gebietskulisse

Fürstenberg-Havel hat die Gebietskulisse zur Förderung von Wohnraum erweitert, so dass nun die förderfähigen Bereiche in der Fürstenberger Altstadt um weitere ausgewiesene Stadtgebiete erweitert sind. Siehe Karte.

Innerhalb der Gebietskulisse können Privatpersonen und Investoren über die Investitionsbank Brandenburg Förderung von Wohnraum und für Stadtquartieren mit Sanierungsbedarf für Gebäude beantragen.


Förderdarlehen für Wohneigentum in der Innenstadt

Das Land Brandenburg fördert selbst genutztes Wohneigentum in Innenstädten weiterhin mit zinsfreien Darlehen – Bürger können die Förderung beantragen, ebenso Investoren.

Die Fördermittel können über die ILB, die Investitionsbank des Landes Brandenburg, noch bis zum 31. Dezember 2019 von privaten Haushalten und Investoren beantragt werden.


Baukindergeld

Für den Erwerb einer selbstgenutzten Immobilie erhalten Familien ab 18. September 2018 einen staatlichen Zuschuss, den sie nicht zurückzahlen müssen. Pro Kind erhalten sie 12.000 Euro, ausgezahlt in 10 jährlichen Raten zu je 1.200 Euro.

Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite der Kfw-Bank.

© Stadt Fürstenberg/Havel - Impressum | Datenschutz